Casinos – Erfahren Sie hier alles über die besten online Anbieter

Schweizer Online Casinos

In der Schweiz gibt es eine Menge verschiedene Online Casinos für inländische Spieler. Mit der neuen Regulierung für ausländische Anbieter werden aber einige Anbieter wegfallen. Ein Online Casino aus der Region Yon wird dann nur noch operieren dürfen, wenn es auch über die Schweizer Lizenz verfügt. Wo Sie aber auch jetzt noch spielen können und was genau es mit der neuen Lizenz auf sich hat, haben wir für Sie in diesem Artikel zusammengestellt.


Die neue Regulierung von Online Casinos in der Schweiz


Bereits im Sommer 2018 gab es in der Schweiz eine Volksabstimmung darüber, ob auch weiterhin alle Online Casinos auf dem Markt bleiben sollen. Mit einer sehr eindeutigen Mehrheit von etwa 70% haben sich die Schweizer gegen den Erhalt aller Casinos entschieden. Nach dieser Abstimmung ist das Gesetz nun Anfang des Jahres 2019 in Kraft getreten. Bis dahin hatten die Online Casinos noch Zeit sich selbst zurück zu ziehen. Die wenigsten haben das allerdings getan, heißt es.


Das Gesetz soll Schweizer Unternehmen stärken und dafür sorgen, dass alle Anbieter hohe Standards erfüllen müssen. Dabei sei es „nicht zielführend, wenn Spieler problemlos Zugang zu illegalen Angeboten“ aus dem Ausland haben, wurde eine Stimme laut. Im Zuge des Gesetzes können nun auch Spielbanken aus der Schweiz ein Online Angebot veröffentlichen, das von Spielern im Internet genutzt werden kann.


Auch mit dem neuen Gesetz bleibt eine große Vielfalt erhalten


Trotz des neues Gesetzes in der Schweiz bleiben uns als Spielern eine Menge Möglichkeiten verfügbar. Wir können immer noch ohne Probleme zwischen verschiedenen Online Casinos wählen. Um einen Überblick zu erhalten, welche Online Casinos nun gesperrt sind, können Sie die Sperrlisten der Schweizer Eidgenossenschaft und der Lotterie- und Wettkommission einsehen. Die aktuelle Konzession ist bis Ende des Jahres 2024 gültig und bis dahin wird sich zeigen wie sich der Casino Markt im Internet mit dem neuen Geldspielgesetz entwickelt und verhält.


Insgesamt haben erst vier Schweizer Spielbanken eine Online Lizenz erhalten. Eines dieser Casinos ist das Grand Casino Luzern, das Sie über die Internetseite mycasino.ch nutzen können. Unter anderem wird auch auch das Casino777.ch bzw 777 Casino für die Spieler in der Schweiz erreichbar sein, sowie die Grand Casinos Baden AG mit ihrer Webseite jackpots.ch. Hier gab es bisher nur gratis Spiele, aber unter der neuen Lizenz wird es hier zukünftig auch Echtgeldspiele geben.


Ab Anfang Juli 2019 gibt es aber auch eine Regelung, die eine Netzsperre für nicht lizenzierte Online Casinos vorsieht. Inwiefern sich das durchsetzen kann, werden wir sicher in den nächsten Wochen noch beobachten können.


Durch die neue Lizenz haben Schweizer Casinos bessere Chancen


Das Ziel des neuen Gesetzes ist klar, denn es sollen künftig mehr Schweizer Casinos im Internet zu finden sein. Das sorgt für einen eingeschränkten Wettbewerb, was sicher nicht nur positiv ist. Aber für Casinos in der Schweiz wird nun eine neue Zeit anbrechen und vor allem Spielbanken haben die Chance wieder wettbewerbsfähig zu sein.


Das Problem mit den unzähligen Online Casinos aus dem Ausland ist, dass diese unglaubliche Angebote erstellen mit denen inländische Anbieter nicht mithalten konnten. Viele der Online Casinos haben sich auch grundsätzlich in allen erdenklichen Ländern einen Internetauftritt verschafft und durch breite Werbungen eine Menge Kundschaft gewonnen. Noch dazu sind viele Anbieter lediglich über eine übergeordnete Lizenz reguliert, die von den meisten Ländern und auch der Schweiz bisher anerkannt wurde. Im Prinzip gab es vorher also keine individuelle Prüfung der ausländischen Casinos, und das ist auch immer noch in den meisten anderen Ländern Europas der Fall.


Viele Spiele gibt es auch bei den Schweizer Spielbanken


Wer sich nun sorgt, dass er kaum noch Glücksspiel im Internet betreiben kann, der irrt sich auf jeden Fall. Es ist immer noch absolut kein Problem online eine große Spielauswahl zu finden. Die bekanntesten und beliebtesten Spiele werden natürlich auch von den verbleibenden Online Casinos betrieben. Das heißt, dass Sie auch in Zukunft auf jeden Fall auch noch Tisch- und Kartenspiele wie Roulette oder Poker und Blackjack im Internet spielen können. Auch Slots und Spielautomaten werden auf keinen Fall aussterben.


Der große Vorteil, den die neue Regulierung hat ist, dass man sich als Spieler in einem Schweizer Online Casino keine Sorgen mehr machen muss was eigentlich mit dem eingezahlten Geld passiert. Denn von nun an sind wirklich alle Anbieter im Internet doppelt geprüft und Betrug ist quasi ausgeschlossen.


Wer Zweifel an dem Gesetz haben sollte, sollte sich ins Gedächtnis rufen, dass die Mehrheit der Schweizer dafür gestimmt haben. Die Regulierung tritt also im Sinne der Schweizer Bevölkerung in Kraft und zielt darauf ab die Nutzer von Online Casino Diensten zu schützen. Wenn Sie mehr Informationen dazu erhalten wollen, empfehlen wir Ihnen sich entsprechend zu belesen oder an die Schweizer Lotterie- und Wettkommission zu wenden, wo Sie alle Ihre Fragen oder Bedenken äußern können.

Wollen Sie noch mehr wissen?

Dann lesen Sie doch direkt hier weiter

Menu